Diktieren und Abhören wie gewohnt

Mit VoiceMACS (der Diktiersoftware) diktieren Sie im Büro über ein Mikrofon, das an den PC angeschlossen ist, oder unterwegs mit einem digitalen Handgerät und anschließendem Transfer an VoiceMACS.
Auch das Abhören funktioniert so, wie Sie es kennen: mit Kopfhörer und Fußschalter.

Plus

Das große Plus von VoiceMACS ist die automatische Organisation der Diktate:

  • Vollautomatische Weiterleitung
    der Diktate über das Netzwerk an die zuständige Schreibkraft.
  • Schreibpool:
    Mehrere Schreibkräfte sehen die vorliegenden Diktate – daher Vermeidung von Diktatstau oder Leerlauf

 
Überblick

Die wichtigsten Funktionen des digitalen Diktiersystems VoiceMACS im Überblick:

Aufnahme

  • im Büro: per Mikrofon direkt in den PC
  • unterwegs: in ein entsprechendes Handgerät mit anschießendem Transfer zu VoiceMACS
  • nachträgliches Löschen oder Einfügen von Passagen innerhalb eines Diktats
  • Zuweisung von Schreib-Prioritäten und -Fristen
  • Anhängen von schriftlichen Notizen an Diktate möglich
  • Einfügen von Positionsmarken („Lesezeichen“)
  • automatische Weiterleitung an zugeordnete Schreibkräfte

Abhören und Schreiben

  • Abhören der Diktate mit Kopfhörer und Steuerung per Fußschalter
  • Einblick in den Diktatpool und Übernahme auch fremder Diktate

Verwaltung

  • Zuordnung von Schreibkräften zu Diktanten (per Drag & Drop)
  • Diktatpool: Überblick, welche Diktate von wem zu schreiben sind
  • Diktatversand auch per E-Mail möglich, da Aufnahme in hoch komprimierten Dateiformaten erfolgt