Mit WM Safeguard können Sie:

  • Zugriffsrechte auf WinMACS-Akten, -Adressen und -Referate sowie auf alle enthaltenen Daten und Dokumente steuern. 
  • Rechte zur Einsicht oder Bearbeitung einzelner Akten, Adressen oder Referate erteilen oder entziehen. 
  • Das Recht auf den Zugriff einzelner Unterbereiche von Akten, wie Historie, Zeitkonto, Textbestand, Mandantenkonto, Aktenkonten oder der mit dem DMS WM Doku zu der Akte erfassten Dokumente steuern. 
  • Die Rechte zur Einsicht in eine Akte oder Adresse erteilen, aber die Veränderung der hinterlegten Daten sperren.

Um die Administration der Rechte mit WM Safeguard so komfortabel wie möglich zu gestalten, haben wir eine Verwaltung aus 2 "Blickwinkeln" konzipiert. Mehr dazu auf der Seite Praktische Bedienung.