WM Time ist ein Zusatzmodul für die Kanzleisoftware WinMACS zur Zeiterfassung. Mit WM Time werden Arbeiten in der Kanzlei zeitlich erfasst, den entsprechenden Akten zugeordnet und abgerechnet.

Sie können alle zu einem Mandanten gehörigen Akten in einem Projekt zusammenfassen und die Tätigkeiten den einzelnen Akten frei zuordnen – und das nach Mitarbeitern getrennt.

Verschiedene Stundensätze je nach Tätigkeit und Mitarbeiter sind in WM Time ebenso möglich.

Dabei können Sie von den üblichen Sätzen abweichende Stundensätze einem Projekt (Mandant) und sogar innerhalb eines Projekts den einzelnen Akten zuweisen. So erhalten Sie zu jedem Zeitpunkt auf Knopfdruck eine genaue Übersicht bezüglich der Verteilung geleisteter Arbeiten und Tätigkeiten Ihrer Mitarbeiter in einem Projekt. Mit ein paar weiteren Klicks können diese Daten dann in WinMACS eingefügt werden.