... wie von Bandgeräten gewohnt

Schon auf den ersten Blick erinnert die Diktiersoftware WM Voice an einen Kassettenrekorder – und das ist gewollt.

Kleine Programmoberfläche

Der Platz, den unsere Diktatsoftware auf Ihrem Bildschirm belegt, ist absichtlich klein gehalten, um andere Programme möglichst wenig zu verdecken.

Datenbank-Server

Das Besondere an dem Programm ist der Einsatz des Datenbank-Servers. Er ermöglicht den so genannten „digitalen Diktatpool“, also die automatische Weiterleitung und das gemeinsame Einsehen von digitalen Diktaten.

Arbeiten wie gewohnt, mit den Vorzügen eines digitalen Workflows.