Das Zusatzmodul WM Web Mandant ist eine Schnittstelle, welche die Funktionen der WebAkte zur sicheren und effektiven Kommunikation mit Mandanten in die Kanzleisoftware WinMACS integriert. Direkt aus der gewohnten Arbeitsumgebung steuern Sie den gesamten Informations- und Dokumentenaustausch mit Mandanten und weiteren Beteiligten wie Kliniken, Gutachtern etc. Jede WebAkte wird in einem abgesicherten Bereich der Internetplattform der e.Consult abgespeichert. Sie als Anwalt sehen die WebAkte direkt in WinMACS. Dort legen Sie fest, wer in die WebAkte Einblick nehmen darf und welche Informationen und Dokumente Sie aus der Mandatsakte dort zur Verfügung stellen möchten. Mandanten und andere Beteiligte greifen über das Internet auf den ihnen zugewiesenen Bereich zu und können ihrerseits Mitteilungen und Dokumente einstellen. Die Informationen der Beteiligten stehen Ihnen unmittelbar in WinMACS zur Verfügung und werden automatisch der entsprechenden Mandatsakte zugeordnet.

  • Verschlüsselte Kommunikation mit Mandatsbeteiligten, dadurch Einhaltung der anwaltlichen Schweigepflicht
  • Schnelle und sichere Korrespondenz
  • Standortunabhängige 24-Stunden Akteneinsicht für alle berechtigten Beteiligten
  • Reduzierung telefonischer Sachstandsanfragen
  • Effizienter Verfahrensablauf und kürzere Aktenbearbeitungszeit
  • Reduzierung der Papier-, Porto-, Telefon- und Faxkosten

Die Anmeldung zur WebAkte können Sie unter folgendem Link vornehmen.

>> hier geht's zum WebAkte Shop

* zur Nutzung der WebAkte-Funktionen über WM Web in WinMACS, bedarf es einer gesonderten  Anmeldung für die WebAkte bei der e.Consult AG (z. B. über oben stehenden Link). Die erhaltenen Anmeldedaten müssen in WinMACS eingetragen und die Schnittstelle freigeschaltet werden. Falls wir die Einrichtung für Sie durchführen sollen, entstehen geringe kosten (ca. 30 €) - für genauere Informationen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.