Wussten Sie,


... dass Sie die zuletzt an Ihrem Arbeitsplatz geöffneten Akten und Ihre „Favoriten“ durch einen Klick sehen können und auch bestimmen können, wie viele dieser Akten jeweils angezeigt werden sollen?

... dass Sie die Buttons aus den hinteren Menübändern auch in eine Menüleiste für einen jederzeit sofortigen Zugriff legen können?

... dass Sie die Adressen aus einer Akte in einer Zwischenablage speichern können, um sie dann in ein Dokument einzufügen?

... dass man externe Dokumente per Drag & Drop in die WinMACS-Aktenhistorie ziehen kann?...dass man ganze Akten an einen anderen Bildschirm - z. B. direkt auf den Bildschirm des Chefs - senden kann?

Waren Ihnen diese Funktionen bislang nicht bekannt? Sie helfen, umständliche Arbeitsabläufe abzukürzen und sparen wirklich enorm Zeit! Lernen Sie das volle Potential Ihrer Software bei unseren Schulungen kennen ...